Gemischtes Doppel (mixed) in Olympische Wettbewerbe aufgenommen

Das gemischte Doppel (mixed double) wurde ins Tischtennis Programm der olympischen Spiele aufgenommen. Das bestätigte das Internationales Olympische Komitee (IOC) während eines Treffens in Lausane (Frankreich) am 09.06.2017.

Seit 1926 ist das gemischte Doppel bereits fester Bestandteil bei den Tischtennis-Weltmeisterschaften und nun auch bei Olympia. Bei den Olympischen Spielen 2020 in Tokio wird es also neben dem Einzel- und dem Mannschaftswettbewerb auch der Mixed Wettbewerb ausgetragen.

 

Weitere Informationen unter: Table Tennis Mixed Doubles Added to Tokyo 2020

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertung:5,00 out of 5)

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.